Schmitt Oliver Gabelstapler

Anzeige

24.05.2019 | Anzeigen-Nr. 126142

Ausbildungsplatz zum Winzer/in

Ausbildungsplatz zum Winzer/in

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir, der Weinbau der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V., sind seit 2010 Ausbildungsbetrieb. Für den kommenden Ausbildungszeitraum ab 1. August 2019 bieten wir einen Ausbildungsplatz zum (zur)Winzer(in) an. Wir können Ihnen einen vielfältigen und abwechselungsreichen und Ausbildungsplatz anbieten. Als Mitglied im Kommunalen Arbeitgeberverband zahlen wir nach dem Tarifvertrag TVAöD für das erste Ausbildungsjahr eine monatliche Bruttovergütung von derzeit 1.018,26 €

Der Weinbau der Lebenshilfe Bad Dürkheim ist ein Weinbaubetrieb, mit 100% Flaschenweinvermarktung. Wir bewirtschaften 23 ha Weinberge, darunter 3,5 ha Terrassenlagen, seit 1986 ökologisch nach Bioland-Richtlinien.

Unsere Weinberge werden von einem jungen Winzerteam und 35 Menschen mit Behinderung be¬wirtschaftet. Auch bei Kellerarbeiten und im Vertrieb binden wir die Menschen mit Behinderung ein.

Die Erzeugung von charaktervollen und qualitativ hochwertigen Weinen steht zusammen mit der Schaffung von persönlichkeitsfördernden Arbeitsplätzen an vorderster Stelle. Unser Betrieb ist wein¬bautechnisch und kellerwirtschaftlich nach modernsten Erkenntnissen ausgestattet.

Gesucht werden motivierte, leistungsbereite und wissbegierige Personen, die ebenso am Umgang und an der Anleitung von Menschen mit Behinderung interessiert sind.

Weitere Informationen finden sie unter www.lebenshilfe.de oder direkt bei uns im Weinbau.

Interessierte wenden sich bitte an:

Weinbau der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V.
Gabriel Huber
Sägmühle 15
67098 Bad Dürkheim
Tel: 06322-938-155
Weinbau der Lebenshilfe
Herr Huber
Sägmühle 15
67098 Bad Dürkheim
Telefon 06322/938155



Per E-Mail empfehlen