menu

AD 90 – weniger Drift, optimaler Belag, ideal für Kontaktprodukte

AD 90 – weniger Drift, optimaler Belag, ideal für Kontaktprodukte

Auch im Wein- und Obstbau setzt sich die abdriftmindernde Düsentechnik immer mehr durch, da bei vielen Anwender das Bewusstsein steigt, keine „feintropfige Sprühnebelwolke“ mit dem Pflanzenschutzgerät zu erzeugen, die zwar zum Teil auch die Laubwand bzw. den Baum trifft, aber die Gefahr von Verlusten durch Abdrift sehr hoch ist.

Die Baureihe der AD 90-Düsen (AD= AntiDrift) überzeugt vor allem im Obstbau immer mehr Anwender, da wir über den Spritzdruck das Tropfenspektrum der Düse recht flexibel einstellen können. Im niederen Druckbereich erreicht die Düse (je nach Größe und Gerät) ein hohe Abdriftminderung von 90%, im Bereich von 4-8 bar haben wir bereits ein mitteltropfiges Spektrum für einen optimalen Belag auf den Kulturen. Soll es bewusst noch feiner sein, wird dies durch höheren Druck > ~8 bar auch möglich. Vor allem beim Einsatz von Kontaktprodukten wie z.B. Schwefel oder Kalk wie Sie oft im biologischen Anbau verwendet werden, überzeugt die Düse durch eine gute Belagsbildung mit hoher „Tropfendichte“. Durch die relativ hohe Fließgeschwindigkeit der Flüssigkeit in der Düse und am Düsenmundstück, ist zuverlässiger Betrieb auch bei relativ kleinen Düsenkalibern und Mischungen mit hohem Anteil pulverförmigen Mitteln sichergestellt. Mit den kleinen Größen wie z.B. AD 90-015, 90-01 oder 90-0067 ist es möglich, auch bei einer größeren Anzahl an Düsen am Gerät (14, 16, 18 Stück) wie dies bei modernen Obstbausprühgeräten oft der Fall ist, die Wassermenge pro Hektar auf eine schlagkräftige Menge zu reduzieren, da wir bereits bei 4-8 bar einen guten Belag erzeugen.

Für einen zuverlässigen Betrieb der AD-Düsen, empfehlen wir auch einen 80 Maschen/Mesh Druckfilter einzusetzen, gerade auch bei kleinen Größen von AD 90-015 und kleiner. Dies ist bei Filtern mit Kunststoffrippen die Farbe Gelb, bei Edelstahleinsätzen nach einer eingeprägten Angabe schauen. Bei einem feinen Vorfilter und regelmäßige(PDF) r Spülung der Geräte nach dem Einsatz, kann dann auch auf die kleinen Hutsiebe vor der Düse verzichtet werden. Spülen der Geräte nach dem Einsatz mit Wasser ist grundsätzlich ein wichtiger Punkt für einen störungsfreien Betrieb. Praktiker die dies beherzigen, berichten von keinerlei Themen wie z.B. zugesetzte Düsen.

NEU: Für noch einfachere Montage und Wartung passen wir die Bauform der AD 90- Düsen an. Erste Typen/Größen werden bereits in der neuen Bauform, erkennbar an dem glatten Deckel/Blende, geliefert und nach und nach umgestellt. Siehe Bildergalerie der Vergleich der Bauformen.

Die Einstufungen zur Abdriftminderung bleiben auch mit der veränderten Bauform erhalten.

Die richtige Düsengröße für Ihre Anwendung können Sie ganz einfach über die Lechler-App:
https://www.lechler.com/de/support/support-agrartechnik/apps-agrartechnik

oder den Online-Düsenrechner für Raumkultur bestimmen:
https://eshop.lechler.de/INTERSHOP/web/WFS/LechlerDE-ShopDE-Site/de_DE/-/EUR/L3_ViewVerticalCropsCalculator-Start

Vorteile auf einen Blick

  • 99/95/90/75/50% Abdriftminderung je nach Gerät und Kultur für AD 90-01 C 04 C
  • Flexibles Tropfenspektrum, von grob bis fein, je nach Druck
  • Hohe Fließgeschwindigkeit für zuverlässigen Betrieb bei Kontaktprodukten
  • Sehr kompakte Bauweise, optimal für enge Einbauverhältnisse, 4 mm kürzer als TR-Hohlkegeldüse
  • Vorzerstäuber/Blende zu Reinigungszwecken werkzeuglos demontierbar
  • Bei neuer Bauform: Verschmutzungen auf Dosierblende einfach wegwischen


Weitere Information zu Düsenlösungen für Ihren Betrieb finden Sie auf unserer Website:

www.lechler-agri.de

Downloads (nach den Firmendaten):

  • (PDF) Datenblatt AD 90
  • (PDF) Broschüre mit allen Information für Düsen in Raumkulturen, Filterfarben, Dichtungen, Herbiziddüsen, etc.
  • (PDF) Übersicht abdriftmindernde Technik Weinbau 99 / 95 / 90 / 75 / 50 %
  • (PDF) Übersicht abdriftmindernde Technik Obstbau 99 / 95 / 90 / 75 / 50 %
  • (PDF) Lechler Gesamtkatalog

Viel Erfolg beim nachhaltigen Schutz ihrer Kulturen – weniger Drift, optimaler Belag, ideal für Kontaktprodukte/Bio-Anbau mit der Lechler AD 90.

Weitere interessante Präsentationen zu:

Firma:Lechler GmbH
Hauptrubrik:Weinbau & Obstbau
Rubrik:Pflanzenschutz & Düngung
Produkttyp:Spritz- & Sprühgeräte