menu

Iris 15 - Rückensprühgerät für den Pflanzenschutz

Neuauflage der legendären roten Rückenspritzen

Iris 15 von Birchmeier

Das rote Rückensprühgerät Iris 15 ist ein bewährtes Produkt für Anwender mit hohem Anspruch. Obwohl in der Vergangenheit immer wieder im Detail verbessert, wurde das Gerät einer Generalüberarbeitung unterzogen.

Bei der neuesten Generation des Rückensprühgerätes Iris 15 hat Birchmeier das bewährte außenliegende Pumpenkonzept beibehalten. Zusätzlich gibt es nun einen Filter im Ansaugsystem vor der Pumpe. Die Pumpe lässt sich einfach demontieren, um den Schlauchabgang um 180° zu drehen. So lässt sich das Gerät individuell auf den Anwender einstellen, je nachdem ob er Links- oder Rechtshänder ist. Denn auch der Pumphebel kann jetzt auf beiden Seiten angebracht werden.
Ebenso hat der Hersteller die Ergonomie des Pumphebels verbessert. Seine neue Form erlaubt nun eine auf den Anwender abgestimmte Längeneinstellung.
Außerdem hat der Hersteller die Ergonomie und den Tragekomfort optimiert. Die Tankkörper sind nun ergonomischer geformt, so dass auch bei längerem Arbeiten der Rücken geschont wird. Das Klick-Gurt-System, das sich bei den Akku-Rückensprühgeräten des Herstellers bestens bewährt hat, erleichtert das Auf- und Absetzen der Geräte. Die neuen komfortablen Softgurte sorgen für ein angenehmes Tragegefühl.
Für ein ermüdungsfreies und komfortables Arbeiten trägt auch das arretierbare Handventil bei, das nach neuer Maschinenrichtlinie zugelassen wurde. Wie vorgeschrieben lässt es sich mit einer Hand feststellen. Mit der zusätzlichen Sperrfunktion wird ein versehentliches Sprühen verhindert.

Birchmeier Sprühtechnik AG

Im Stetterfeld 1
CH-5608 Stetten
Tel.: +49 (0) 172 / 5877412
Fax.: 0041-2202 / 920033

Download-Dokumente:

Weitere interessante Präsentationen zu:

Firma:Birchmeier Sprühtechnik AG
Hauptrubrik:Weinbau & Obstbau
Rubrik:Pflanzenschutz & Düngung
Produkttyp:Spritz- & Sprühgeräte