Falk Weinbau Produkte
Lohnunternehmen Kiss
Winzer-Service / Winzer-Service Messen / Abgeschlossene Messen / 3. Winzer-Service Messe '19

3. Winzer-Service Messe '19

Abschlussbericht

Noch größer, noch besser - 3. Winzer-Service Messe 2019 baut Vorsprung weiter aus

Mit einer enormen Vergrößerung der Ausstellerschaft und deutlichem Besucherwachstum erreicht die 3. Winzer-Service Messe 2019 neue Bestmarken. Derzeit ist die Winzer-Service Messe in Karlsruhe die ausstellereichste Fachmesse für Weinbau, Kellerwirtschaft, Obstbau und Brennerei, sowie Marketing und Vertrieb in Deutschland. Die zahlreichen Gespräche, Geschäftsanbahnungen und -abschlüsse bestätigen: Die noch junge Fachmesse etabliert sich zum neuen Branchentreff für das Fachpublikum gleichermaßen wie auch zur Präsentationsplattform für zahlreiche Aussteller.

Die 3. Winzer-Service Messe 2019 schließt ihre Tore mit einem beeindruckenden Abschlussergebnis: Bei allen messerelevanten Kennzahlen verzeichnet das 3. Messe-Event von Winzermeister Thomas Zeeh, dem Macher von www.winzer-service.de, im Vergleich zur letzten Veranstaltung in 2017 erneut beachtliche Zuwächse – besonders in den aussagekräftigen Bereichen Ausstellerzahl und Besucherzahl legt die Winzer-Service Messe noch einmal deutlich zu. Mit 504 Ausstellern vergrößert sich die hiesige Ausstellerschaft um rund 17%. Auch das Interesse der ausländischen Aussteller mit 70 teilnehmenden Firmen aus 13 Ländern ist um über 35% angestiegen. Die Messefläche vergrößert sich um knapp 30% auf 26.000m². Im Zuge der Flächenerweiterung verteilt sich die 3. Winzer-Service Messe 2019 auf 3 Messehallen im Messegelände Karlsruhe.

Die Besucherzahl, einer der wohl wichtigsten Erfolgsfaktoren für die Aussteller, erfährt ein deutliches Wachstum. Die gleichbleibend hohe Qualität und Fachkompetenz der etwa 10.500 Besucher und die beachtliche Steigerung von 30% unterstreichen den Stellenwert der Winzer-Service Messe als wichtige Informationsplattform für das Fachpublikum. Das Messekonzept geht auf, der Ausstellermix verschiedenster Unternehmensgrößen bietet ein vielfältiges Messeangebot, welches in Verbindung mit kostenlosem Eintritt längst überregional gerne angenommen wird. Das spiegelt sich auch im wachsenden Einzugsgebiet. Während der gesamten Messe war die die entspannte Atmosphäre durchgehend wahrnehmbar, zufriedene Besucher und gut gelaunte Aussteller waren wieder einmal von der Winzer-Service Messe angetan. Neben Besuchern aus allen deutschen Regionen reisten auch Besucher aus der Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Österreich und weiteren Ländern an. Diese Aspekte bestätigen die nationale Reichweite der Messeveranstaltung und ihre Strahlkraft darüber hinaus.

Ausstellerstimmen:

 

Mit dem Ergebnis der 3. Winzer-Service Messe sind wir sehr zufrieden. Die einfachen Abläufe, etwa den unkomplizierten Auf- und Abbau und Logistik, fanden wir spitze! Der Besucherandrang war nicht nur quantitativ, sondern auch qualitativ sehr gut. Der erste Tag war stark frequentiert und am zweiten Tag ging es dann mit nahezu unvermindertem Tempo weiter.
Timo Sexauer, LTS LandTechnik Sexauer

Von Beginn an sind wir als Aussteller der Winzer-Service Messe dabei, die Messe hat sich seither erfolgreich entwickelt. Von der Besucheranzahl waren wir positiv überrascht und hatten viele gute Gespräche an unserem Stand. Neben der ausgezeichneten Organisation gefällt uns auch der Standort Karlsruhe.
Christian Armbruster, ARMBRUSTER Kelterei-Technologie GmbH

Wir sind mit der Organisation der Winzer-Service Messe 2019 in Karlsruhe sehr zufrieden. Die Betreuung durch die Organisatoren ist professionell und freundlich. Das Messegelände ist sehr gepflegt und die gut beheizten und beleuchteten Hallen bieten genug Flächen für uns Aussteller und die zahlreichen Besucher. Auch in Österreich ist die Winzer Service-Messe mittlerweile ein Begriff - so freuten wir uns eine doch beachtliche Zahl an österreichischen Winzern an unserem Stand begrüßen zu dürfen.
Florian Fuhrmann, FUHRMANN Fahrzeuge Ges.m.b.H.

Die nächste Winzer-Service Messe findet 2021 wieder in Karlsruhe statt. Der Veranstaltungszeitpunkt wird in das Frühjahr verlegt, zukünftig geht die Messe 3 Tage und findet vom 10. – 12. Februar 2021 statt. Der Eintritt für Besucher bleibt weiterhin kostenlos.

Ausstellerliste 3. Winzer-Service Messe

Messefotos